E-Mail: info@sabogavacations.com

Ferienwohnung

Kommentare und Bewertungen

Hier einige unserer jüngsten Gäste über ihren Aufenthalt in Saboga.

Eine erstaunliche Erfahrung...

Das ist eine erstaunliche Erfahrung. Sie sind wirklich auf einer Schutzinsel. Das Haus ist perfekt. Jennifer ist eine tolle Gastgeberin. Sie gab uns eine Tour der Insel, die wirklich etwas Besonderes war. Wir können nicht genug über die Schönheit der Insel und des Hauses sagen!

Kim W. - April, 2018

Frühlingsferien auf einer friedlichen und schönen Insel

Meine Frau und zwei Söhne verbrachten März 25-29th in El Remanso auf Isla Saboga. Wir waren schon in vielen Beach Resorts auf der ganzen Welt und waren immer noch beeindruckt von den Unterkünften mit einem unberührten Strand, weißem Sand und klarem Wasser 50 Yards entfernt. Wir haben die Parrot und Eagle Suiten für die 4 von uns gemietet und das war viel Platz. Die Zimmer waren sauber und sehr komfortabel und alle hatten einen herrlichen Blick auf den Sonnenuntergang durch die Palmen. Das Wasser war reichlich und sauber zum Trinken. Plus die Außendusche war so erfrischend und eine gute Möglichkeit, den Sand und Salzwasser abspülen. Was unseren Aufenthalt wirklich besonders schön machte, waren unsere Gastgeberin Jennifer und Lee, die dafür sorgten, dass wir alles hatten, was wir brauchten, ohne aufdringlich zu sein. Jennifer fuhr uns in einem ATV über die ganze Insel und war eine Fülle von Informationen über Dinge zu tun und was zu sehen. Wir waren besonders begeistert von der Reise nach Playa Larga und dem Großvater Baum. Wirklich die natürliche Umgebung war der Höhepunkt von El Remanso; Es ist umgeben von hohen Bäumen mit Obst- und Blumenbepflanzungen. Jeden Tag beobachteten wir die Vögel und Schmetterlinge vom Deck und schwammen im klaren, warmen Wasser eines meist menschenleeren Strandes. Genau das, was wir gesucht haben. Obwohl es direkt am Strand ein Restaurant gibt, sollten Sie unbedingt Essen vom Festland mitbringen. Die Küche in Green Parrott ist gut zum Kochen ausgestattet.

D. Yasui - März, 2018

Alles an diesem wunderschönen B & B auf der abgelegenen Insel Saboga hat unsere Erwartungen übertroffen. Unsere Unterkünfte waren geräumig, makellos sauber, wunderschön eingerichtet und geschmackvoll eingerichtet. Es ist in die Seite eines Hügels mit Stufen direkt zum Strand mit herrlichem Ausblick gebaut. Von den Decks (und Ihrem Zimmer) haben Sie spektakuläre Ausblicke auf den Pazifik. Es ist nur ein kurzer Spaziergang zum einzigen Restaurant & Beach Club der Insel. Das einzige Dorf von Saboga und alle seine Strände sind von diesem Ort aus leicht zu Fuß erreichbar. Unsere Gastgeber, Lee & Jennifer, waren bemerkenswert engagiert, um sicherzustellen, dass wir das bestmögliche Saboga-Erlebnis hatten. Schon bevor wir gebucht hatten, boten sie viele Informationen an, um uns bei der Planung zu helfen. Sie waren sehr geduldig ... wir hatten viele logistische Fragen und sie vereinfachten die Dinge enorm. Als wir dort waren, haben sie sich sehr bemüht, uns die besten Strände zum Beschuss zu finden, der beste Ort, um ein Segelboot / Paddelbrett / Kajak zu mieten, Sie nennen es. Wenn Sie wirklich weg von allem sind und die abgelegensten, unberührten Strände erkunden, die Sie jemals sehen werden, wird Lee & Jennifer Ihnen helfen, Ihren besten Urlaub hier zu haben.

Sarah L. - 10

"Perfektes Refugium, sogar für eine kurze Reise"

Wir waren hier für drei Nächte im Juli und hatten ein Zimmer im Haupthaus sowie eine separate Wohnung in einem anderen Gebäude für unsere Eltern. Sie sind in ihren 80s und hatten überhaupt kein Problem damit herumzukommen. Lee und Jenifer waren perfekte Gastgeber - vor und während unseres Aufenthaltes - und wenn es nicht für die kleine Stadt auf der anderen Seite der Insel, das war einfach nicht einfach in Bezug auf den Kauf von Essen zu navigieren, wäre es Himmel gewesen . [Wir sprechen die Sprache und sind nicht schüchtern. Aber sie hatten einfach nicht viel zu kaufen. Daher ist es sehr empfehlenswert, mindestens ein wenig Essen für Ihr Abendessen und Frühstück mitzubringen!] Der Beachclub am "Hausstrand" ist ausgezeichnet, hat gutes Essen zum Mittagessen und wir waren meistens alleine unterwegs. Privates Inselgefühl mit viel zu tun und zu sehen wie Whalewatching, Mangos pflücken, eine Fahrt durch die üppige Insel und endlose Strandspaziergänge machen ... Wir haben uns gut amüsiert und sind froh, die Reise gemacht zu haben. Da wir unsere Eltern bei uns hatten, könnte es gut sein zu wissen, dass diese Insel (im Gegensatz zu Contadora) eine richtige Anlegestelle für die Fähre zur Landung hat und fast alles über Treppen ohne Treppen zugänglich ist. Nochmals vielen Dank Lee und Jenifer! Ein wahres Vergnügen dich zu treffen!

Andrea

Unversehrt aber komfortabel. Es gibt sehr wenige Orte, die damit prahlen können. In Jennifer und Lee's House haben Sie alle Einrichtungen eines beeindruckenden Hauses, nur wenige Schritte von paradiesischen Stränden entfernt, wo Sie selten jemanden finden werden. Die Insel ist wunderbar, der Ort unübertrefflich und die Aufmerksamkeit und Gastfreundschaft von Jennifer und Lee das BESTE! Wir werden definitiv frequentiert von diesem Ort!

Raphael

El Remanso auf der Isla Saboga ist eines der am besten gehüteten Geheimnisse Panamas! Wenn Sie nach einem sehr ruhigen und abgelegenen Ort suchen, um sich im Paradies zu entspannen, suchen Sie nicht weiter. Lee und Jennifer werden sich um all Ihre Bedürfnisse auf der Insel kümmern, vom Treffen mit Ihnen am Dock, um Ihnen einen Rundgang durch die Insel zu bieten, um sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, und Sie dann zu Ihrem Urlaub lassen brauche irgendetwas. Die Einrichtungen sind sehr gut ausgestattet. Der Strand ist buchstäblich die Treppe vom Haus entfernt. Sie können lange tägliche Spaziergänge und Schnorcheln wählen oder sich einfach mit einem guten Buch am Strand den ganzen Tag auf einen Stuhl setzen. Es gibt wirklich keine strukturierten Aktivitäten für Sie auf dieser Insel, also bereiten Sie sich darauf vor, sich zu unterhalten, was genau das ist, wonach wir gesucht haben! Der Vorteil ist, dass wir an jedem beliebigen Tag aus einer Reihe von einsamen Stränden wählen können. Es gibt nur ein Restaurant, das zum Frühstück und Mittagessen geöffnet ist, so dass Sie Ihr eigenes Essen zum Abendessen mitbringen müssen. Die Küchen in El Remanso machen das sehr einfach. Ich kann nicht genug darüber sagen, wie entspannend unser Aufenthalt auf der Isla Saboga war.

Die Siepmans - Dezember, 2017

Amo esa casa! Es un sueño! Das Hotel verfügt über einen Balkon mit Blick auf den Strand. Die Zimmer sind geräumig und bieten eine gute Platz zum Entspannen. Die Zimmer sind geräumig und bieten Platz für 2 Zustellbetten. Die Zimmer sind wie folgt ausgestattet: Badewannen- / Duschkombinationen puede necesitar, includes medicinas, es ist am liebsten und un un poco cargado de mas. Las playas sohn muy bonitas und es ist möglich, in der nähe von marea baja para ir una playa eine otra, todas son agua turquesa y arena clara In der casa, esta muy bien equipada, keine hace falta nada Lee und Jennifer Fueron muy atentos con nosotros en todo momento, nos antworten auf siempre muy rápido Volveríamos ein undefiniert Muchas gracias Lee und Jennifer por hacer nuestro fin semana vertraut tan agradable.

Erica Maria

"La combinacion perfecta de comfort und vida silvestre frente al mar"

Pasar unos días en El Remanso mit Jennifer & Lee Scott ist unvergleichlich. El lugar tie todos los detalles que necesitas für disfrutar del paraíso que lo rodea. Una playa de arena blanca hermosa ist ein solo unus pasos, agua cristalina und mucha diversidad de la fauna y flora. Ni que hablar si te gusta schnorchel, no te vas a arrepentir. Hemos ido mi mi mujer und reiteradas oportunidades y de distintas estaciones ein largo del año und siempre la hemos pasado de maravilla. Ultra super zu empfehlen.

Felipe S. - Juli, 2017

"Perfekte Naturverbindung"

El Remanso ist definitiv das, wonach ich gesucht habe: Entspannung, Abgeschiedenheit von der Hektik der Stadt (obwohl es eine sehr gute und nützliche - für eine schnelle Arbeit, wenn Sie es brauchen - Wi-Fi-Verbindung) und Kontakt mit der Natur. Das Zimmer war buchstäblich unter den Bäumen und mit einer unglaublichen Aussicht auf den winzigen, charmanten, schönen Strand (fast privat, wenn man einmal vom normalen Ort kommt, an dem die wenigen Touristen ankommen, gibt es eine Felsenbarriere). Sehr zu empfehlen!

Luiz - Juli, 2017

Jennifer und Lee waren sehr freundlich und hilfsbereit von dem Moment an, als ich die Reservierung bis zu dem Moment, als wir gingen. Der Ort ist wie die Fotos, sauber, gemütlich und organisiert. Alles war perfekt!

Dinnie - März, 2018

Wir hatten einen tollen Aufenthalt und haben die Insel wirklich genossen. Ich würde Saboga auf jeden Fall für Ihre nächste Reise empfehlen!

Emma - 10

Was für ein fantastischer Urlaub hatten wir! Der schönste Ort um sich zu entspannen und die Strände zu genießen! Es ist ein Ort für Menschen, die keine Menschenmengen mögen und die Natur lieben und draußen sind. Unser Zimmer war fantastisch direkt am Strand mit einer voll ausgestatteten Küche. Wir werden sobald wie möglich wiederkommen !!! Vielen Dank, Jennifer und Lee, dass Sie uns für Ihren Urlaub das kleine Stück vom Himmel mitgegeben haben!

Vanessa - Dezember, 2017

Wir waren in Casa 23. Die Lage war perfekt, möglicherweise der nächste Ort zum Strand, den man sich wünschen kann. Die gesamte Insel hat unsere Erwartungen übertroffen. Machen Sie es zu einem unvergesslichen Familienurlaub. Ich bevorzuge Saboga zu Contadora. Isla Saboga ist eine abgelegenere und spartanischere Insel, macht den Urlaub aber viel angenehmer. Und hoffentlich wird es auch in Zukunft so bleiben. Abgelegene Strände können Sie zu Fuß oder mit dem Kajak erreichen. Warmes kristallklares Wasser. Dann jagen Sie Kokosnüsse, Papaya und Limetten in den kleinen Dschungelgebieten der Insel. Bitte beachten Sie, dass Sie Essen mitbringen müssen. Lee und Jennifer und Sonya, der Besitzer der Villa, waren hilfsbereit und großartig mit der Kommunikation und machten das alles wirklich einfach zu navigieren. Vor der Ankunft wurde für eine Lieferung von frischen lokalen Produkten gesorgt. Um es besser zu machen, kauften wir frisch gefangenes Dorado von den örtlichen Fischern zu einem sehr vernünftigen Preis. Die lokalen Geschäfte sind ein wenig unberechenbar in dem, was sie tragen. Trotzdem haben wir es geschafft, die Grundlagen von ihnen zu kaufen. Kartoffeln, Speiseöl, Kochbananen, Reis, Kekse und Limonaden. Aber beachten Sie, dass es von Tag zu Tag variiert, was auf Lager ist. Wir sind eine Familie von 4. Das Haus war reichlich groß genug, bequeme Betten, eine hervorragend ausgestattete Küche und Grill. Wifi und Kabelfernsehen. So war alles und mehr als wir brauchten. Insgesamt haben wir die Insel und unseren Ort geliebt und wir werden auf jeden Fall wieder in Betracht ziehen.

Kerbe - Im Dezember besucht, 2017

Fantastisches Haus, sehr komfortabel und ruhig ... Privater Zugang zum schönen und fast privaten Strand. Wir fühlten uns als die neuen «Robinsons» Lee und Jennifer sind nur zwei liebenswerte Menschen.

Marie-ThéIm Dezember besucht 2017

Für Naturliebhaber, der beste Ort, an dem ich je war!

Für Naturliebhaber, der beste Ort, an dem ich je war! Großartige Lage, friedlich, ruhig, mit eigenem (spektakulärem) Privatstrand. Ein ganzer Monat verging sehr schnell ... und die Gastgeber, Jennifer und Lee, waren sehr hilfsbereit und zuvorkommend.

Pier GiorgioIm Januar besucht 2018

Ein schönes Anwesen und eine ganze Küste zum Erkunden .....

Verbrachte 3 Nächte / 4 Tage mit unseren 2 Kindern Alter 8 und 11. Eine wirklich wundervolle Erfahrung. Ein tolles Apartment mit einer Terrasse mit Blick auf den schönen Strand und die täglichen Sonnenuntergänge. Wir brachten unser eigenes Essen und die Küche war perfekt zum Kochen. Alles war sauber bei der Ankunft und Jennifer und Lee waren tolle Gastgeber; immer verfügbar, um Fragen zu beantworten, aber nie aufdringlich (danke nochmal Jennifer für die tollen Garnelen !!). Der perfekte Ort, um sich von allem zu erholen. Ein schönes Anwesen und eine ganze Küste bei Ebbe zu erkunden, wo Sie wahrscheinlich nicht stundenlang eine einzige Person treffen werden. Ich vermisse den Blick auf den Ozean, während ich auf den Schnee vor meinem Fenster starre ... Natalia Montreal, Kanada

NataliaIn 2014 besucht

DutchEnglischFranzösischDeutschItalianPortugiesischRussischSpanisch